FANDOM


Sonya Struhl ist ein Charakter in der zweiten Staffel von Tote Mädchen lügen nicht. Sie ist eine ehrgeizige Prozessanwältin, die den Evergreen County School District gegen Andew und Olivia Baker verteidigt.

AussehenBearbeiten

Sonya ist eine Frau in den dreißigern mit braunem Haar, was ihr etwas über die Schulter reicht. Sie trägt sehr schicke Kleidung, was durch ihren Beruf als Prozessanwältin zu erklären

PersönlichkeitBearbeiten

Über ihre Persönlichkeit als Privatperson ist nichts bekannt, aber als Prozessanwältin ist sie knallhart. Sie kennt alle möglichen juristischen Tricks und weiß diese auszuspielen. Sie befragt die Zeugen immer sehr hart, so dass diese teilweise anfangen müssen zu weinen oder sich in ihren Aussagen zu verreiten. Sie hört erst mit der Befragung auf, wenn sie sich sicher ist, dass die Geschworenen das richtige Bild gewonnen haben. Sie nimmt dabei auch gar keine Rücksicht auf die Kinder, die befragt werden, da für sie nur der Sieg des Prozesses wichtig ist.

HandlungBearbeiten

Staffel 2Bearbeiten