FANDOM


Bryce Walker ist einer der Hauptcharaktere der Netflix-Serie Tote Mädchen lügen nicht. Er wird von Justin Prentice gespielt.

Bryce ist derzeit Senior an der Liberty High School.

Aussehen Bearbeiten

Bryce hat kurze braune Haare und leicht rosige Wangen. Er hat einen knabenhaften Blick (ironisch, wenn man bedenkt, dass er zwei Leute vergewaltigt hat) und man sieht ihn entweder in einem weißen Hemd, einem blauen Pullover oder in einem blauen Flanellhemd.

Persönlichkeiten Bearbeiten

Bryce wird als eine grausame, arrogante und selbstsüchtige Person mit einer sehr gefährlichen Seite beschrieben. Er stammt aus einem prominenten Umfeld und ist ein Star, ein beliebter Athlet von Liberty High. Bryce scheint sich selbst als allen überlegen zu sein und glaubt daher, dass er tun kann, was er will, ohne jemals die Gefühle anderer zu berücksichtigen. Bryce ist ein grausamer Mobber und er hat Hannah unzählige Male gedemütigt. Er ist sowohl gewalttätig als auch gezeigt, als er Justin aus Jessicas Zimmer geworfen und Clay brutal zusammengeschlagen hat, nachdem er ihn beschuldigt hatte, Hannah vergewaltigt zu haben.

Von allen Menschen auf Hannahs Liste sind Bryces Handlungen die schwerwiegendsten, da er sich als gefährlicher sexueller Räuber erwiesen hat, der sowohl Jessica als auch Hannah und möglicherweise auch andere brutal vergewaltigt hat und keinerlei Reue für seine Taten zeigt und nicht einmal scheint Sehen Sie seine Übergriffe als Vergewaltigungen an, einmal klarstellend zu Clay, dass, wenn seine Handlungen Vergewaltigungen sind.

Trotzdem ist er ein guter Freund, denn es ist bewiesen, dass er und seine Familie Justin mehrmals geholfen haben, ebenso wie seine Mutter und Justin sogar für lange Zeit in seinem Haus bleiben lässt. Es wird jedoch gezeigt, dass Bryce glaubt, dass er Justin kontrollieren kann, insbesondere als er Justin dazu brachte, ihn in das Zimmer zu lassen, in dem Jessica schlief, und ihm erlaubte, sie zu vergewaltigen.

Vergangenheit Bearbeiten

In der 3. Klasse hat Bryce einen Streit zwischen Justin und einem anderen Kind beendet. Bryce nannte den anderen Jungen einen "Schwanz" und half Justin weiter. Später, beim Mittagessen, ging er zu Justin, der allein an einem leeren Tisch gesessen hatte. Nachdem er gesehen hatte, dass Justin keinen Lunchbeutel hatte, bot Bryce Justin sein Sandwich an. Justin hat es akzeptiert, aber erst nachdem Bryce ein paar Twinkies von einem anderen Kind gestohlen hat, damit sie handeln können.

HandlungBearbeiten

Staffel 1 Bearbeiten

Bryce erscheint mehrmals auf den Kassetten, wo er meist ein weniger als wünschenswertes Verhalten zeigt. Das erste Mal, dass er etwas tut, was Hannah betrifft, ist als er Justins Telefon nimmt und das Foto von Hannah herumschickt.


Eine andere unvergessliche Zeit von ihm in Hannahs Erinnerung ist, als er Jessica vergewaltigt hat, während sie betrunken war, ohne zu wissen, dass Hannah im Schrank saß.

Er soll "Hannahs Seele" gebrochen haben, weil er sie in seinem Whirlpool vergewaltigt hat. Später gibt er vor Clay zu, dass er Hannah vergewaltigt hat, nachdem er diesen geschlagen hat, ohne zu wissen, dass Clay ihn dabei aufnahm.


Später schlägt Tyler den anderen vor, dass sie Bryce als Sündenbock nutzen könnten, da sein Verbrechen weitaus ernster war, als das was sie getan hatten.

Staffel 2 Bearbeiten

Bryces Fehler Bearbeiten

Er hat Jessica, Hannah und auch seine spätere Freundin Chloe,vergewaltigt.

BeziehungenBearbeiten

Hannah BakerBearbeiten

  • Er hat sie vergewaltigt.

Jessica DavisBearbeiten

  • Er hat sie vergewaltigt

Justin FoleyBearbeiten

  • Justin ist abhängig von Bryce, da dieser immer für ihn da war.

ChloeBearbeiten

  • Chloe ist Bryces Freundin und sie ist Anführerin der Cheerleader. Auch sie wurde von Bryce vergewaltigt.

Trivia Bearbeiten

  • Bryce ist die einzige Person auf den Bändern, die sie nicht gehört hat, weil Clay sie ihm nicht übergeben hat, sondern Herrn Porter.
  • Von allen 13 Verbrechen auf dem Band, sind seine die ernstesten.
  • Bryces Familie ist sehr wohlhabend, wie man an seinem großen Haus mit einem großen Pool und Pool-Haus im Hinterhof sieht, wo Justin in Folge 2 blieb.
  • Er ist der Kapitän der Football Mannschaft.